Liste Elektroautos mit Anhängerkupplung

Wie viel Anhängelasten haben Elektroautos: Zwei Spitzenreiter bieten inzwischen 2,5t Anhängelast

 

Es gibt immer mehr Elektroautos mit Anhängerkupplung. Abhängig von der Höhe und der Form des Anhängers reduziert sich die Reichweite des E-Autos um rund 50%.

 

Wer also mit einem Wohnanhänger in den Urlaub will muss auf die Schnellladefähigkeit achten. Hier ist die Hyundai /Kia E-GMP Plattform mit 18min derzeit Spitzenreiter. Allerdings muss man in über 90% der Fälle den Anhänger während des Ladevorgangs abkoppeln. Das ist oft lästig.

Mercedes EQE SUV (X294)
Mercedes EQE SUV: 750kg mit Heckantrieb, 1.800 kg bei 4matic

Der neue Kia EV9 mit Allrad und der BMW iX bieten mit 2,5t Anhängelast die Doppelspitze. Danach kommen Tesla Model X und der Polestar 3.

Die Allrad Modelle von BMW i5 und i7 haben mit 2,0 t ebenfalls viel zu bieten. Hier können die EQE und EQS Limousinen mit 750 kg nicht mithalten. Die EQE und EQS SUV Modelle haben ebenfalls 750 kg bei Heckantrieb und mit 4matic dann 1,8t.

Der EQA hat seit dem Facelift ebenfalls eine ordentliche Anhängelast von 1,5t bzw. 1,8t bei 4matic.

Mit dem Facelift hat der 5-Sitzer vom EQB ebenfalls eine AHK. Er kann 1,4 bzw. mit 4matic 1,7t ziehen.

Der smart #1 und smart #3 bieten (egal ob Heckantrieb oder Allrad) immer ordentliche 1,6t an.

smart #3 25th Anniversary Edition
smart #3 mit 1,6t Anhängelast
smart #1 Premium
smart #1 mit 1,6t Anhängelast
ModellAnhängelast in kg
BMW iX2500
Kia EV9 AWD2500
Tesla Model X2250
Polestar 32200
BMW i5 M60 xDrive2000
BMW i7 xDrive 602000
Audi Q8 etron1800
Mercedes EQA 4matic Mopf1800
Mercedes EQE SUV 4matic1800
Mercedes EQS SUV 4matic1800
Mercedes EQB 4matic 5-Sitzer Mopf1700
BMW i41600
Hyundai ioniq5 (77,4 kwh)1600
Kia EV6 (77,4 kWh)1600
smart #11600
smart #31600
Tesla Model S1600
Tesla Model Y1600
BMW i51500
Hyundai ioniq 6 (77,4 kWh)1500
Mercedes eCitan Tourer1500
Mercedes EQA Mopf1500
Mercedes EQT 1500
Polestar 21500
Mercedes EQB 5-Sitzer Mopf1400
Audi Q4 etron quattro1200
BMW iX1 xDrive 301200
Skoda Enyaq Allrad1200
VW ID4 Allrad1200
VW ID5 Allrad1200
Audi Q4 etron1000
Skoda Enyaq1000
Tesla Model 31000
VW ID41000
VW ID51000
VW ID Buzz1000
VW ID71000
Kia EV9 (7-Sitzer)900
BMW iX3750
Hyundai ioniq5 (58 kWh)750
Hyundai ioniq 6 (53 kWh)750
Hyundai Kona Elektro (65,4 kWh)750
Kia EV6 (58 kWh)750
Mercedes EQE750
Mercedes EQE SUV 750
Mercedes EQS750
Mercedes EQS SUV 750

Mehr Beiträge

Mercedes EQS 350

Mercedes bietet neuen EQS 350 an

Mit dem Batteriezellupdate mit dem Änderungsjahr 2024-1 gibt es einen neuen Mercedes EQS 350 für einige Märkte

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge