Mercedes C 300de ab Ende 2022 bestellbar

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Ende 2022 kommt der Diesel-Plug-in-Hybrid in der C-Klasse zurück

Nachdem C 300 e und C 300e 4matic sowie C 400e 4matic erhält Ende 2022 der C 300de die Bestellfreigabe.

Die Systemleistung für den C 300de liegt im Bereich von 320 PS.

Er wird mit dem OM654 ausgerüstet. Dieser leistet vermutlich 197 PS und 129 PS vom E-Motor.

Die elektrische Reichweite wird bei ca. 95-110 km gemäß WLTP liegen (abhängig von der gewählten Konfiguration).

Die Plug-in-Hybrid Modelle der C-Klasse bestechen durch den 3-phasigen On-Board-Lader in gut 3 Stunden. Mit dem CCS DC Lader (55 KW) bspw. am Supermarkt kann man den Akku in 20 min von 10 auf 80 % füllen. Die Akkugröße liegt bei 25 kWh.

Mercedes C 300e Plug-in-Hybrid Kofferraum
Kofferraum ohne Stufe

Die intelligente, streckenbasierte Betriebsstrategie sieht den elektrischen Fahrmodus für die jeweils sinnvollsten Streckenabschnitte vor. Sie berücksichtigt unter anderem Navigationsdaten, Topografie, Geschwindigkeitsvorschriften und die Verkehrsverhältnisse für die gesamte geplante Route. Wer die Rekuperationsleistung selbst beeinflussen möchte, kann diese in allen Fahrprogrammen außer SPORT direkt über Wippen hinter dem Lenkrad in drei Stufen wählen. Im Programm D- erlebt der Fahrer zum Beispiel das „One Pedal Feeling“: Nimmt er den Fuß vom Gaspedal, verzögert das Fahrzeug rein elektrisch so stark, dass er die hydraulische Fußbremse oft gar nicht benötigt. Die Betriebsstrategie kommuniziert mit den Sensoren der Assistenzsysteme und unterstützt den Fahrer so in vielen Fahrsituationen effizient.

Mehr Beiträge

smart BRABUS #1

smart BRABUS #1 mit 428 PS

Der smart BRABUS #1 sprintet in 3,9s auf 100 km/h und hat 428 PS bzw. 543 NM Drehmoment

10 Antworten

      1. Glad to hear, do you think the C 300de will not use the exact same engine configuration as the GLC 300de? With 335 hp and 750 nm? I thought they would share exactly the same power output. Thanks.

        1. I do not think so.
          The C 300e, C 300e 4matic and C 400e 4matic have an 129 hp electric motor. The GLC Plug-in-Hybrid variants use a 136 hp electric motor.
          So I think the C 300de combined output will be less than 333 hp…
          But we will see, by the end of 2022.

          1. that’s a good point, but the electric motor is also more powerful in the GLC 300e than in the C 300e and they still have exactly the same total output of 313 hp.

          2. Yes. That is normal.
            You can not add the EV Power + the ICE Power in all cases.
            The 204 hp will be delivered at x rpm. Maybe at this rpm the E-Motor does not deliver the maximum power.

            The OM654M delivers the maximum output at lower rpm than the M254. So it might be that the peak power output of both are nearer together.

  1. Very interesting point, that may be in fact the justification since the diesel might make peak power closer to electric motor peak power. Anyway thanks for the great work on this website, it has great information, the best.

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge