Mercedes EQB Bestellfreigabe am 24.11.2021

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Der neue EQB kommt im Dezember 2021 in den Handel – die Bestellfreigabe erfolgt am 24.11.2021

Der neue Mercedes EQB (X243) kommt mit rund 6-9 Monaten Verspätung ab Dezember 2021 zu den Kunden. Der für den EQB vorgesehen Werk in Hambach wurde in der Corona Krise an ineos verkauft. Somit musste kurzfristig das Werk in Ungarn (A-Klasse, CLA, und CLA Shooting Brake) für 136 Mio. EUR kurzfristig um die EQB Produktion erweitert werden. Die EQB Produktion läuft dort seit dem 22.10.2021.

Mit der Bestellfreigabe gibt es zu erst die beiden Allradversionen vom EQB. Dort arbeitet ein Effizienter PSM Motor an der Hinterachse. Bei Bedarf schaltet sich an der Vorderachse die ASM Maschine dazu.

Der Preis für den EQB 300 4matic wird bei knapp über 55.000 EUR beginnen. Beim EQB 350 4matic wird mit einem Preis von rund 58.000 EUR gerechnet. Beide Preise sind inkl. MwSt. und vor Förderung. Sollte die Bundesregierung auch in 2022 ihre Bundesförderung weiterhin verdoppeln, so erhält man inkl. dem Herstelleranteil (inkl. MwSt) eine gesamte Förderung in Höhe von 7.975 EUR, die vom Kaufpreis abzuziehen ist.

Aktuell sieht es derzeit so aus, dass die eigentlich zugesagte Verdopplung der Bundesprämie nicht nahtlos am 01.01.2022 weiterläuft, da die geschäftsführende Bundesregierung der neuen Ampelregierung nicht vorweggreifen möchte. Insbesondere die Plug-in-Hybrid Förderung ist den Grünen ein Dorn im Auge. Somit wird es Anfang 2022 vemutlich nur 3.000 EUR bzw. für Elektroautos mit einem Netto-Listenbasispreis von über 40.000 EUR 2.500 EUR geben.

 


 

 

EQB 300 4MATIC

EQB 350 4MATIC

Antrieb

 

Allrad

E-Maschinen Vorder-/Hinterachse

Typ

Asynchronmaschine (ASM)/ Permanenterregte Synchronmaschine (PSM)

Leistung (Spitze)

kW

168

215

Drehmoment (Spitze)

Nm

390

520

Beschleunigung 0-100 km/h

s

8,0

6,2

Höchstgeschwindigkeit[2]

km/h

160

Akku-Energieinhalt, nutzbar (NEFZ)

kWh

66,5

Verbrauch kombiniert (NEFZ)

kWh/100 km

16,2

16,2

Reichweite WLTP

km

419

419

AC-Ladezeit

h

5:45

5:45

DC-Ladezeit an Schnellladestation min 300A

min

32

32

DC-Laden: Reichweite nach
15 Minuten (WLTP)

km

Bis zu rund 150

Bis zu rund 150

 

Im nächsten Jahr wird dann noch die Bestellfreigabe vom EQB 250 und EQB 250+ mit 70,5 kWh Batterie und knapp über 500 km WLTP Reichweite erfolgen.

Weitere Informationen:

Mercedes EQB Impressionen kurz vor Verkaufsfreigabe

Mercedes EQA 250+ mit 70,5 kWh Batterie

Der Mercedes EQB (X243) im Video

Mehr Beiträge

Mercedes SL 55 SL 63 AMG

Daimler Newsflash

Daimler verkauft Renault Aktien, Daimler Truck ab dem 10 Dez an der Börse, SL Sonderausstellung im Museum, Mercedes-Chef für Verbrenner-Aus

2 Antworten

  1. „ Aktuell sieht es derzeit so aus, dass die eigentlich zugesagte Verdopplung der Bundesprämie nahtlos am 01.01.2022 weiterläuft, da die geschäftsführende Bundesregierung der neuen Ampelregierung nicht vorweggreifen möchte.“

    Der Satz ergibt so keinen Sinn.

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge

Mercedes SL 55 SL 63 AMG

Daimler Newsflash

Daimler verkauft Renault Aktien, Daimler Truck ab dem 10 Dez an der Börse, SL Sonderausstellung im Museum, Mercedes-Chef für Verbrenner-Aus