Mercedes EQB Impressionen kurz vor Verkaufsfreigabe

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Kurz vor der Verkaufsfreigabe gibt es neue EQB Impressionen in AMG Line

Die Bestellfreigabe vom EQB 300 4matic (228 PS / 390 NM) sowie EQB 350 4matic (292 PS / 520 NM) erfolgt in den nächsten Tagen noch im November 2021. Die ersten Fahrzeuge gehen ab Dezember 2021 zu den Kunden bzw. Niederlassungen. Die Produktion ist bereits im Oktober im ungarischen Mercedes Werk in Kecskemét angelaufen.

Viel Platz im Mercedes EQB

Der EQB ist als 5 und als 7-Sitzer erhältlich. Obwohl die Batterie zwischen den Achsen installiert ist, konnte auch hier, wie im GLB, ein optionales 7-Sitzer Layout entwickelt werden (in der 3. Reihe können Menschen bis 1,65m sitzen).

Das Ladevolumen beträgt 495 bis 1.710 bzw. 465 bis 1.620 Liter (Angaben für Fünf- bzw. Siebensitzer). Die Lehnen der Sitze in der zweiten Reihe sind serienmäßig in mehreren Stufen in der Neigung verstellbar, auf Wunsch ist diese Reihe um 140 Millimeter in der Länge verschiebbar.

Dafür fällt dem EQB die Anhängerkupplung zum Opfer.

Reichweite und Ladeleistung

Die Ladeleistung an AC (Wallbox / Ladesäulen) liegt bei 11 KW. Dann ist der Akku in rund 6 Stunden wieder zu 100% gefüllt. Am HPC Schnelllader kann er mittels CCS, wie der EQA, mit bis zu 110 kW laden. Die Ladung von 10-80% erfolgt in 32 min.

Die Reichweite liegt bei 419 km nach WLTP.

Eine reichweitenstärkere Version EQB 250+ mit einem 70,5 kWh (statt 66,5 kWh) großen Akku sowie einer effizienten PSM Maschine an der Vorderachse folgt später noch. Der EQA 250+ mit knapp über 500 km WLTP Reichweite geht im Dezember 2021 in die Produktion.

Die Preise

Der Preis für den EQB 300 4matic wird bei knapp über 55.000 EUR beginnen. Beim EQB 350 4matic wird mit einem Preis von rund 58.000 EUR gerechnet. Beide Preise sind inkl. MwSt. und vor Förderung. Sollte die Bundesregierung auch in 2022 ihre Bundesförderung weiterhin verdoppeln, so erhält man inkl. dem Herstelleranteil (inkl. MwSt) eine gesamte Förderung in Höhe von 7.975 EUR, die vom Kaufpreis abzuziehen ist.

 

Mercedes EQB Interieur
mit Ambientelicht hinterleuchtetest Zierteil

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge