Mercedes EQB derzeit mit sehr kurzer Lieferzeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Der Mercedes EQB hat aktuell bei Mercedes die kürzeste Lieferzeit

 

Der EQB hatte am 24.11.2021 die Bestellfreigabe und ist derzeit als EQB 300 4matic und EQB 350 4matic bestellbar.

EQB 300 4matic, 228 PS, 390 NM, 55.311,20 EUR

EQB 350 4matic, 292 PS, 520 NM, 57.988,70 EUR.

Davon gehen noch 7.500 EUR Umweltbonus ab.

Kurz nach der Öffnung der Auftragsbücher sind die Lieferzeiten noch erfreulich kurz.

Mit 2-3 Monaten (je nach Ausstattung) liegt er auf dem Niveau der Mercedes S-Klasse (die ja beim Halbleitermangel mit dem EQS absolute Priorität erhält).

Die Lieferzeiten werden sich jedoch vermutlich bald verlängern, wenn die Basisvariante des EQB mit Frontantrieb als EQB 250 die Bestellfreigabe erhält.

Aktuell ist der EQB mit den 2-3 Monaten extrem gut lieferbar.

Selbst der sonst so gut lieferbare Tesla Model 3 hat Lieferzeiten von 3-6 Monate.

Ein VW ID3 oder ID4 liegen bei 9-12 Monaten.
Die Lademonster mit 800 Volt Technologie Hyundai ioniq5 und Kia EV6 liegen bei 6-8 Monaten bzw. 10 Monaten.

Der kleinere EVA1.5 Bruder – der Mercedes EQA – hat dagegen schon eine deutlich längere Lieferzeit mit 8-9 Monaten.

Auch der größere Bruder EQC 400 4matic liegt bei 10-11 Monaten.


 

 

EQB 300 4MATIC

EQB 350 4MATIC

Antrieb

 

Allrad

E-Maschinen Vorder-/Hinterachse

Typ

Asynchronmaschine (ASM)/ Permanenterregte Synchronmaschine (PSM)

Leistung (Spitze)

kW

168

215

Drehmoment (Spitze)

Nm

390

520

Beschleunigung 0-100 km/h

s

8,0

6,2

Höchstgeschwindigkeit

km/h

160

Akku-Energieinhalt, nutzbar (NEFZ)

kWh

66,5

Verbrauch kombiniert (NEFZ)

kWh/100 km

16,2

16,2

Verbrauch kombiniert (WLTP)

kWh/100 km

19,4-18,1

19,4-18,1

Preis ab

Euro

55.311,20

57.988,70

Reichweite nach WLTP (abhängig nach Ausstattung)

in km

395-423

395-423

Mehr Beiträge

2 Antworten

  1. lieferzeiten 2-3 monate auf dem niveau der s-klasse und des eqs??? ist das eine zeitungsente?? die eqs vieler käufer stehen in kippenheim auf halde und warten auf updates und steuergeräte. habe bestellt august 2021, ursprünglicher liefertermin war ende nov./anfangs dez. 2021 angesagt…. nun warte ich schon beinahe 6 monate. keinerlei infos von mercedes…..

    1. Ja gut davon ist derzeit die gesamte Autoindustrie schwer betroffen. Das ist der Halbleitermangel. Gibt ja auch kaum PS5.
      Monatlich wurden rund 200 EQS in Deutschland zugelassen. Eventuell hast Du irgendeine Ausstattungsoption bestellt die plötzlich nicht mehr lieferbar war…
      Für einen G-Klasse Kunden sind 6 Monate Lieferzeit ein Traum. Dort muss man 24 Monate warten… Alles nicht so schön. Aber so ist die aktuelle Zeit.
      Auf den BMW iX wartet man schon 10 Monate.

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge