smart stellt neues digitales Cockpit vor

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

2024 soll die neue Technologie in ein smart Fahrzeug kommen

Während die Verkaufsfreigabe für den smart #1 – erneut – nun auf Anfang Februar 2023 (Reservierer ab dem 25.01.2023) stellt smart zusammen mit ECARX und AMG das neue digitale Cockpit vor.

Es ist für ein smart Fahrzeug mit Debüt im Jahr 2024 angekündigt. Dabei müsste es sich um den smart #2 handeln. Der smart #3 wird noch in 2023 vorgestellt.

smart #3 BRABUS
smart #3 soll noch 2023 erscheinen

Weitere Infos zum smart #3 gibt es hier.

smart und ECARX haben auf der CES 2023 in Las Vegas, USA, ihre gemeinsam entwickelte leistungsstarke digitale Cockpit-Computing-Plattform mit AMD-Technologie vorgestellt.

 

Das digitale Cockpit der nächsten Generation, das in den vollelektrischen Serienfahrzeugen der Marke smart Einzug erhalten soll, die 2024 auf den Markt kommen, ist die erste fahrzeuginterne Computerplattform, die von ECARX mit AMD-Technologie entworfen und entwickelt wurde, nachdem im August 2022 eine globale strategische Zusammenarbeit angekündigt wurde.

AMD Ryzen ™ Embedded V2000- Prozessoren und AMD Radeon™ RX 6000-Serien- GPUs werden für das digitale Cockpit fortschrittliche Rechenleistung und beeindruckende visuelle Grafik-Rendering-Funktionen auf Spielekonsolen-Niveau bieten. Die Plattform kombiniert AMD-Hardware mit dem innovativen Produktdesign und den Softwarefähigkeiten von ECARX und wurde von Grund auf für überlegene Leistung und bahnbrechende Anzeigefähigkeiten entwickelt.

Als vollelektrische Premium-Automobil- und Technologiemarke will smart die besten Lösungen für die urbane Mobilität der Zukunft entwickeln. „Das Auto ist nicht mehr nur ein Fahrzeug, um Menschen von A nach B zu bringen, sondern ein intelligenter Begleiter, der Mobilität in sinnvolle Erlebnisse verwandeln kann; Aus diesem Grund ist das Erlebnis im Auto wichtiger denn je. Wir freuen uns, mit ECARX und AMD sowie all unseren führenden Partnern zusammenzuarbeiten, um gemeinsam eine intelligentere Zukunft zu gestalten“, sagte er Xiangbei Tong, globaler CEO von Smart Automobile .

 

Das Flaggschiff der hochleistungsfähigen digitalen Cockpit-Computing-Plattform, die erstmals auf der CES 2023 vorgestellt wurde, demonstriert ein beispielloses Cockpit-Erlebnis, einschließlich einer vollständigen 3D-Schnittstelle für die Mensch-Maschine-Interaktion, ultrahochauflösenden 4K-Multiple-Displays und High-End-Gaming-Unterhaltung.

smart neue Modelle bis 2024
2024 soll der smart #2 kommen

Weitere Informationen:

smart #1 die Details von vor Ort

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge