Mercedes EQS 22 KW On-Board-Lader bestellbar

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Für 1.190 EUR ist ab sofort der 22 KW OBC in der Mercedes EQS Limousine bestellbar

Anfang Oktober hat Mercedes die Preise für den EQS leicht angehoben.

Der EQS 450+ (Einstieg) kostet nun mit 109.551,40 EUR rund 2.225,30 EUR teurer.

Neben neuen MANUFAKTUR Farben (nachtschwarz magno, siliziumgrau uni, Cóte d´Azur hellblau metallic, rubellitrot metallic, kalaharigold magno und vintageblau uni) gibt es aber ein lang ersehntes Extra zu bestellen. Es ist der 22 KW On-Board-Charger. Er halbiert die Ladedauer von 10 auf 5 Stunden.

Der 22 KW On-Bord-Charger kostet 1.190 EUR brutto und wird voraussichtlich ab Mitte Oktober in der Factory 56 in Sindelfingen in die Produktion einfließen.

Mercedes EQS SUV (X296) Interieur
Zierelement Holz Magnolie braun offenporig mit Mercedes-Benz Pattern in Alu ist nun auch in der Limousine bestellbar

Beim EQE und EQE SUV gibt es noch keine aktualisierte Preisliste mit dieser Option. Dies soll aber noch in 2022 erfolgen.

Zudem gibt es ein neues Zierteil (bekannt aus dem EQS SUV X296), falls das MBUX Hyperscreen gebucht wurde:

  • Zierelement Holz Magnolie braun offenporig mit Mercedes-Benz Pattern in Alu

Die automatischen Komforttüren sind aber weiterhin nicht bestellbar.

Weitere Informationen:

22 KW Bordlader für Mercedes EQE und EQS noch 2022

Mercedes EQS 450 4matic und EQS 500 4matic bestellbar

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge