2023 kommt der AMG GT Coupé Nachfolger

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Aktuell wird er der Mercedes-AMG GT Coupé in den Alpen erprobt

Viele technische Bausteine sind schon vom neuen Mercedes-AMG SL bekannt.

Der neue AMG GT Coupé soll sich noch stärker auf die Sportlichkeit konzentrieren. Er soll mit der gleichen Antriebspalette wie der AMG SL angeboten werden.

Dabei kommt dann der 2,0 Liter M139 AMG 4-Zylinder sowie der M177 4,0 Liter V8 BiTurbo zum Einsatz. Zudem wird wie im SL noch eine AMG E Performance Variante nachgeschoben. Sie wird mit dem 204 PS starken E-Motor auf der Hinterachse kombiniert und erhält die 6 kWh Batterie. Rein elektrisch sind lediglich 6 km möglich. Allerdings liegt bei AMG der Fokus auf der zusätzlichen Performance und nicht auf der längsten Reichweite.

Insgesamt gibt es jedoch merkliche Verzögerungen bei den AMG E Performance Antrieben. So warten die Kunden schon länger auf den neuen S 63 AMG E Performance sowie inzwischen auch auf den C 63 4matic E Performance. Die weiteren Varianten wie GLC 63 4matic E Performance AMG sowie die SL und AMG GT Varianten müssen ebenfalls final für die Serienproduktion freigegeben werden.

Mercedes S 63 AMG mit E Performance dreht letzte Runden am Nürburgring

Mercedes C 63 AMG mit 653 PS Erlkönig

Während Mercedes sich schon langsam zum Ende der Dekade wieder von der Brückentechnologie Plug-in-Hybrid verabschieden will und nur noch auf rein elektrische Pkw setzt, ist AMG erst Anfang 2022 mit dem AMG GT 4 Türer E Performance und 843 PS gestartet. Die BMW M GmbH wird dann mit ihren Power-Plug-In-Hybriden 2023 im BMW M5 sowie BMW XM nachziehen.

AMG GT 63 S E Performance
AMG GT 4 Türer 63 S E Performance 843 PS Systemleistung

CarSpy Media konnte nun den neuen AMG GT Coupé in den Alpen während einer Erpobungsfahrt filmen:

Mehr Beiträge

Mercedes AMG Wintertraining 2023

AMG Wintertraining 2023

Ein- und mehrtägige Veranstaltungen mit AMG-Fahrzeugflotte für Einsteiger und Fortgeschrittene

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge