Schwache Zulassungszahlen für Mercedes im September

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Durch die massiven Einschränkungen durch die Halbleiterkrise sinken die Neuzulassungen von Mercedes im September um 50%

 

Während die Lieferzeiten immer länger werden, gehen die Zulassungszahlen, verursacht durch die Halbleiterkrise im September in Deutschland weiter zurück. Der Rückgang gegenüber September 2020 beträgt satte 50%.

Mit 13.734 Einheiten liegt Mercedes im September auf Platz 3 hinter BMW und VW.

Audi hat es auch schwer getroffen. Sie liegen nur noch knapp vor Tesla.

Tesla liefert im letzten Monat des Quartals immer überproportional viele Autos aus. Im September 2021 kamen diesmal auch die Neuzulassungen des Model Y dazu. Da das Werk in Berlin / Grünheide noch nicht fertig ist, werden die Fahrzeuge vorübergehend aus dem Werk in China nach Europa geliefert.

Quelle KBA

Mercedes ist massiv gebeutelt durch die Chipkrise. Kunden werden angeschrieben, dass die Fahrzeuge oft nicht mit der gewünschten Ausstattung geliefert werden können. So sind Ausstattung wie Burmester Soundsystem, Massage Sitze in der S-Klasse, Augmented Reality im MBUX Navi, elektrische Heckklappe, induktives Laden für das Handy, Rear-Seat-Entertainment in vielen Baureihen aufgrund des Chipmangels nicht verfügbar.

Dem Kunden wird dann von Mercedes-Benz drei Möglichkeiten angeboten:

  • Die Konfiguration abspecken und die von der Chipkrise betroffenen Ausstattungen entfernen,
  • Warten bis die Chips wieder verfügbar sind (kann relativ lange dauern)
  • Bestellung stornieren

Zudem schrecken die Kunden in den Niederlassungen die langen Lieferzeiten von einer Bestellung ab. Inzwischen, kommen die Kunden aber wieder zurück, da auch die anderen Hersteller von der Halbleiterkrise ebenfalls betroffen sind.

Auch bei den jungen Sternen ist das Angebot, aufgrund der Halbleiterkrise deutlich geringer bis nicht vorhanden. Fahrzeuge die nicht gebaut werden, kommen auch nicht auf den Gebrauchtwagenmarkt.  Dies betrifft bspw. das Mitarbeiter Mietmodell. Zudem müssen Mercedes-Benz Kunden ihre Leasingverträge immer wieder verlängern, da ihre Neubestellung noch nicht lieferbar ist.

Eine Entspannung der Situation wird sich vermutlich erst Ende 2022 abzeichnen.

Mehr Beiträge

Mercedes EQ Modelle

Die Elektroautos von Mercedes

Nach Electric first steigt Mercedes auf Electric only um. Ein Überblick der derzeit verfügbaren Elektromodelle

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge