Weiteres Bild von der C-Klasse mit Stern auf der Haube

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Die C-Klasse mit der Exclusive Line wird nur in China angeboten

 

Die C-Klasse als klassischen eleganten Baby-Benz gibt es derzeit als Baureihe 206 leider nur in China.

Schöner Grill mit Stern auf der Haube steht dem Baby-Benz sehr gut.

Leider sind die Verkaufszahlen in Deutschland von Jahr zu Jahr rückläufig, selbst von der größeren E-Klasse (Oberklasse-Limousine) fahren die meisten Fahrzeuge als Avantgarde oder AMG Line herum. Sie sollen trotz überragendem Komfort sportlich aussehen.

Und erstmals in der Geschichte erhält eine S-Klasse ebenfalls den Zentralstern im Grill. Dies konnte man schon auf den Erlkönigbilder vom neuen S 63 4matic mit E Performance erkennen.

Wenn man da noch an die Zeiten der 204er Baureihe zurückdenkt. Damals war eine sportliche AMG Line für beide Varianten erhältlich.

Die AMG Line bedeutete einfach eine sportlichere Schürze. Der Avantgarde- oder Elegance Grill waren davon unberührt. Man könnte somit auch einen Stern auf der Haube haben inkl. klassischem Grill inkl. AMG Schürze.

Es sieht so aus, als würde der Exclusive Grill auch in die Aussparung des Serien- bzw. Avantgarde-Grills passen (nicht möglich bei AMG Line). Der Stern auf der Haube ist durch die Abnahme der Plakette in jedem Fall möglich.

Vielleicht können ja mal Leute aus dem Aftersales Bereich von Mercedes hier die Teilenummer für den Exclusive Grill in den Kommentaren posten oder mir eine E-Mail schicken (für den Fall, dass der Grill in der EU verfügbar ist).

Interessant wären auch die schönen Fondkopfstützen mit dem Kopfkissen. Ein tolles Komfort-Feature.

Mit dem hochgelobten MO360 Mercedes Produktionssystem nach Industrie 4.0 Standard müsste es eigentlich doch möglich sein, zumindest Neuwagenbestellern ihre Lieblingsfront zu ermöglichen.

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge

Mercedes EQ Modelle

Die Elektroautos von Mercedes

Nach Electric first steigt Mercedes auf Electric only um. Ein Überblick der derzeit verfügbaren Elektromodelle