Mercedes AMG verkauft 2020 125.129 Einheiten

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Mercedes AMG hat 2020 mit 125.129 Einheiten fast so viele Fahrzeuge verkauft wie in 2019

 

Trotz der Krise in 2020 hat Mercedes-AMG mit 125.129 Einheiten sehr viele Fahrzeuge verkauft und war nur geringfügig unter dem Rekordjahr 2019 mit 132.136.

In USA war es ein Rekordjahr für AMG und in China ist der Absatz sogar um rund ein Drittel explodiert.

AMG Familie der E-Klasse (W/S213 und C/A238)

Aktuell sind insbesondere bei den V8 Modellen die Lieferzeiten etwas länger.

 

Der Mercedes-Benz CEO hat mit AMG großes vor. Die Submarken AMG, Maybach und die G-Klasse sollen aufgrund der sehr guten Profitabilität gestärkt und ausgebaut werden.

AMG E Performance – umweltfreundliche Performance

Mittelfristig wird AMG die Kundschaft an starke Plug-in-Hybrid Modelle gewöhnen müssen „E Performance“. Diese sogenannten P3-Plug-in-Hybrid Modelle erhalten einen 204 PS starken E-Motor an der Hinterachse. Der Fokus liegt hier aber ganz klar auf der Performance Seite. Die Reichweite ist mit knapp 25 km deutlich niedriger bei den Serienmodellen die nun alle bei rund 100 km liegen.

Dafür glänzen diese neuen Hybrid Modelle von AMG mit Leistungen von bis zu 816 PS. Das erste Modell ist der AMG GT 73e 4mati+ 4-Türer (X290). Er kommt im August 2021 zu den Kunden. Danach folgt die neue S-Klasse als S 63e 4matic+ und Anfang 2022 kommt der neue C 63e 4matic+ als 4-Zylinder mit P3-Plug-in-Hybrid Baustein.

Mercedes AMG C 63e 4matic+ mit 653 PS

Mercedes AMG E Performance mit Formel 1 Technik

AMG Elektroautos auf EVA2 Basis

Auch in Bereich der Elektrofahrzeuge werden bei den EVA2 Modelle (EQS und EQE als Limousine und SUV) AMG Derivate erscheinen. Anfangs als Entry-Performance-Modelle (Vorstellung noch in 2021) und dann später Varianten im EQS mit rund 761 PS. Hier wird AMG zudem einen eigenen AMG spezifischen Elektro-Sound komponieren.

AMG Brand Center für Deutschland

Dazu möchte AMG die Marke noch weiter ausbauen und eröffnet dazu mit dem Mercedes-Benz Händler LUEG im Frühjahr 2022 das erste AMG Brand Center in Essen.

Derzeit gibt es 8 AMG Brand Center in China, Japan, Australien und Polen.

In Deutschland gibt es aktuell AMG Performance Studios in den Mercedes-Benz Niederlassungen.

Mehr Beiträge

Mercedes EQS mit Weltrekord Aerodynamik

Weniger Widerstände für mehr Reichweite und Ruhe: Mit seinem cw-Wert ab 0,20 setzt der EQS einen neuen aerodynamischen Weltrekord für Serienfahrzeuge

Mercedes Concept EQT

Mercedes EQT kommt 2022

Auf Basis der neuen T-Klasse (Pkw-Variant vom neuen Citan) kommt 2022 auch eine elektrische Variante EQT

Mercedes Concept EQT

Mercedes stellt Concept EQT vor

Aufregendes Design für die elektrische T-Klasse (2022) die als Elektrovariante EQT heißen wird – Reichweite 265 km nach WLTP

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge