smart #1 pulse und #1 BRABUS jetzt mit 5.000 € Rabatt

Bis zum 30.06.2024 gibt es jetzt für den Pulse und BRABUS als #1  5.000 EUR Rabatt

 

Die smart Prämie:

Privat- und Gewerbekunden (KMU) in Deutschland erhalten bei Kauf eines smart #1 Pro, Pro+ und Premium oder eines smart #3 Pro, Pro+, Premium, 25th Anniversary Edition und BRABUS Neufahrzeugs zwischen 23.05.2024 und 30.06.2024 einen als „smart Prämie“ bezeichneten Sondernachlass in Höhe von 3.285 € (2.760,50 € auf den Nettolistenpreis für Privatkunden und 3.285 € auf den Nettolistenpreis für Gewerbekunden).

 

Privat- und Gewerbekunden (KMU) in Deutschland erhalten bei Kauf eines smart #1 BRABUS und Pulse Neufahrzeugs zwischen 23.05.2024 und 30.06.2024 einen als „smart Prämie“ bezeichneten Sondernachlass in Höhe von 5.000 € (4.201,68 € auf den Nettolistenpreis für Privatkunden und 5.000 € auf den Nettolistenpreis für Gewerbekunden).

Ob dies eine Reaktion auf die 6.000 EUR Sondernachlass auf das Tesla Model Y ist (ebenfalls bis zum 30.06.2024) ist nicht bekannt.

Hier die neuen smart #1 Preise (beim smart #3 gibt es keine Änderungen):

 Listenpreissmart PrämieEndpreis inkl. MwSt
smart #1 Pro  37.490,00 €    3.285,00 €              34.205,00 €
smart #1 Pro+  42.490,00 €    3.285,00 €              39.205,00 €
smart #1 Premium  44.990,00 €    3.285,00 €              41.705,00 €
smart #1 Pulse  46.490,00 €    5.000,00 €              41.490,00 €
smart #1 BRABUS  48.990,00 €    5.000,00 €              43.990,00 €

 

Mit diesem Rabatt ist der smart #1 Brabus nur noch rund 2.200 EUR teurer als der smart #1 Premium (der hat allerdings 40 km mehr Reichweite).

Der smart #1 Pulse ebenfalls mit 428 PS Allrad ist nun jedoch günstiger als der smart #1 (allerdings mit reduzierter Ausstattung).

Weiter Informationen:

smart #1 pulse Allrad mit 428 PS bestellbar

Der große smart #1 Fahrbericht

 

Mehr Beiträge

Mercedes EQA vor Mohnfeld

Mercedes EQA zum VW ID3 Preis

Der Mercedes EQA ist Dank 11% Rabatt zum VW ID3 Preis zu fahren – ein Vergleich der technischen Daten

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge

Mercedes EQS 350

Mercedes bietet neuen EQS 350 an

Mit dem Batteriezellupdate mit dem Änderungsjahr 2024-1 gibt es einen neuen Mercedes EQS 350 für einige Märkte