Mercedes E-Klasse 3. Motorstaffel am 12.10.2023

Am 12.10.2023 erhält die 3. Motorenstaffel der neuen E-Klasse die Bestellfreigabe

 

Die Bestellfreigabe der neuen E-Klasse (W214/S214) erfolgt am 17.08.2023. Am 05.09.2023 folgten die Plug-in-Hybrid Modelle.

 

Nun ist für den 12.10.2023 die Bestellfreigabe der 3. Motorenstaffel der neuen E-Klasse der Baureihe 214 geplant.

 

Folgende Motoren sollen hier neu zum Motorenportfolio der Baureihe 214 hinzukommen:

 

Staffel 3: 12. Oktober 2023 (Limousine)

 Leistung in PS

E 200 4matic

214.051

204+23

E 450 4matic

214.061

381+23

E 300de

214.008

197+129

E 300de 4matic

214.009

197+129

E 450d 4matic

214.023

367+23

Staffel 3: 12. Oktober 2023 (T-Modell)  Leistung in PS
E 450 4matic 214.261 381+23
E 220d 4matic 214.205 197+23
E 300de 214.208 197+129
E 300de 4matic 214.209 197+129
E 450 4matic All-Terrain 214.265 381+23
E 220d 4matic All-Terrain 214.214 197+23
E 300de 4matic All-Terrain 214.219 197+129

  Ob alle Motoren in der 3. Motorenstaffel wie geplant enthalten sind, bleibt abzuwarten. Kurzfristige Änderungen sind möglich.  

Mehr Beiträge

Mercedes EQS 350

Mercedes bietet neuen EQS 350 an

Mit dem Batteriezellupdate mit dem Änderungsjahr 2024-1 gibt es einen neuen Mercedes EQS 350 für einige Märkte

14 Antworten

      1. Mein Händler in Österreich meinte heute, dass es den 400e 4matic nicht für das T-Modell geben wird. Würde ich sehr schade finden, insbesondere wenn man nun beim 450 4matic so ewig lange Lieferzeiten hat.

        Den 400e 4matic gibt es bei so vielen Modellen zB GLC und insbesondere bei der E Limousine – warum dann nicht beim T-Modell???

  1. Kennt jemand den aktuellen Leasingfaktor für den E 450 auf 5 Jahre?
    Drei verschiedene Händler gefragt drei Aussagen bekommen.
    Angebote von 1079 Euro bis 1259 Euro im Monat bei 15 000 km im Jahr.
    Danke im voraus.

    1. Sind das alles Mercedes NIederlassungen oder auch Mercedes Vertragspartner.
      Bei den Vertragspartner ist es manchmal so, dass sie ihre Stückzahl Bonus am Ende des Jahres zum TEil ins Leasing subventioniert haben. Könnte mir vorstellen, dass einer sowas bei der Anzahlung mit eingerechnet hat…
      ABer eigentlich sollte dies nicht mehr möglich sein mit dem neuen Agenturmodell.

      Ich weiß nur es gibt als Privatkunde 6% RAbatt auf einen W214.

  2. Das sind alles Vertragspartner.
    Agenturmodell hin oder her. Rabatt können sie immer noch unterschiedlich geben.
    Das ist übrigens eine Aussage des Verkaufsleiters eines der größten MB Autohäuser in Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge