Mercedes EQE SUV Erlkönig gesichtet

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Erstmals ist der Mercedes EQE SUV (X294) als Erlkönig abgelichtet worden

Die Mercedes EQS Limousine (V297) wird seit September 2021 an Kunden ausgeliefert. Auch hier gibt es Einschärnkungen aufgrund der knappen Halbleiterverfügbarkeit. Dies gilt insbesondere für Kunden die den MBUX Hyperscreen bestellen.

Auf der IAA 2021 hat Mercedes-Benz bereits die Serienversion vom EQE vorgestellt sowie das Showcar Mercedes-Maybach EQS SUV gezeigt.

Die Serienversion des EQS SUV wird 2022 in Tuscaloosa vom Band laufen. Die Reichweite wird bei rund 600 km WLTP liegen. Dies hat Mercedes bereits bestätigt. Die Serienversion des EQS SUV (X294) wird Anfang 2022 präsentiert. Im Jahr 2023 wird es dann vom EQS SUV auch eine Maybach Derivat geben.

Mercedes EQE SUV X294
Mercedes EQE SUV (X294)

Der kleine Bruder vom EQS SUV wird der EQE SUV (X294). Er ist hier erstmals Jens Walko vor die Linse gefahren. Er wird ebenfalls im US-Werk Tuscaloosa gebaut und wird vermutlich Ende 2022 präsentiert.

Dann sind die 4 (inkl. Maybach Derivat 5) Varianten der EVA2 Plattform komplett.

Mercedes EQE SUV X294
EQE SUV mit aktiver Hinterachslenkung

Während für den EQS SUV der 107,8 kWh Akku verbaut wird, kommt im EQE wohl die 10-Zellen Batterie aus der EQE Limousine (90,5 kWh) zum Einsatz. Jedoch werden die Batterien nicht in Kamenz oder Stuttgart-Hedelfingen produziert, sondern ebenfalls im neuen Batteriewerk im Werk Tuscaloosa.

Der EQE SUV (X294) erhält im Wesentlichen dieselben Features der anderen EVA2 Modelle. D.h. es gibt eine optionale Hinterachslenkung (4,5 Grad und 10 Grad). Es gibt den optionalen MBUX Hyperscreen sowie den 11 KW AC Lader bzw. optional den 22 KW On-Bord-Charger.

Wenn der EQE SUV 2023 auch in Europa voll verfügbar sein wird, wird die Produktion des EQC (N293) EVA1 im Mercedes Werk Bremen eingestellt.

Die Infos zu den Mercedes EQ (EVA2) Modellen:

Mercedes EQS alle Daten und Infos

Mercedes EQE 350 mit 660 km Reichweite

Maybach Concept EQS SUV

 

Fotos und Video: Jens Walko (WalkoArt)

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge

Mercedes SL 55 SL 63 AMG

Daimler Newsflash

Daimler verkauft Renault Aktien, Daimler Truck ab dem 10 Dez an der Börse, SL Sonderausstellung im Museum, Mercedes-Chef für Verbrenner-Aus