Mercedes EQB Bestellfreigabe im Herbst

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Der Mercedes EQB erhält die Bestellfreigabe für den europäischen Markt im Herbst und kommt dann Ende 2021 zu den Kunden

 

Mercedes hat vor einigen Tagen erste Details zum Mercedes EQB auf der Shanghai Auto Show 2021 veröffentlicht:

Mercedes EQB die Infos und Bilder zur Weltpremiere

 

Der europäische EQB kann davon in wenigen Details vom kürzlich vorgestellten EQB abweichen. Dies liegt daran, dass in China bspw. lokale Elektromotoren und Akkus verbaut werden, die im EU Modell von ebenfalls lokalen Zulieferbetrieben kommen.

 

Die finalen Daten zum EQB inkl. der verschiedenen Motorvarianten sowie die Bestellfreigabe erfolgen im Herbst 2021. Kurz darauf werden die ersten EQB Modelle aus dem ungarischen Mercedes Werk Kecskemét zu den Kunden kommen.

Der EQB kommt in Europa, im Gegensatz zu China, in vier unterschiedlichen Motorvarianten:

 

EQB 250 (190 PS und 375 NM)

EQB 300+ (ca. 204 PS) Reichweite um die 500 km nach WLTP (erhält eine Batterie mit leicht höherem nutzbaren Energiegehalt)

EQB 300 4matic mit rund 224 PS

EQB 350 4matic mit 292 PS und 419 km WLTP Reichweite

 

Beim Akku spricht Mercedes von einer nutzbaren Kapazität von ab 66,5 kWh.

Keine Anhängerkupplung – dafür mit bis zu 7 Sitzplätzen

 

Im Gegensatz zum EQA ist aber schon bekannt, dass der EQB keine Anhängerkupplung erhalten wird. Während der EQA 250 rund 750 kg schwere Anhänger ziehen darf und die Allrad Modelle EQA 300 4matic sowie EQA 350 4matic bis zu 1.800 kg schwere Anhänger an den Haken nehmen darf, müssen die EQB Kunden ohne AHK auskommen.

Dies liegt daran, dass der Heckbereich im Vergleich zum Schwestermodel EQA in vielen Details umkonstruiert werden musste. Dies war erforderlich um im EQB die optional 3. Sitzreihe, trotz der Hochvoltbatterie und der sonst unter dem Ladeboden untergebrachten Leistungselektronik und dem 11-KW-On-Board-Ladegeräte, zu ermöglichen.

 

Weitere Informationen:

Das Video zum Mercedes EQB

Mercedes EQB (X243)
hinterleuchtetes Zierteil wie beim EQA

Mehr Beiträge

3 Antworten

  1. Was? Keine Anhängerkupplung?
    Hatte mich schon wirklich auf den EQB gefreut. Aber wenn das so kommt, ist er für mich gestorben. 😢
    Wenigstens nen kleinen 750kg Hänger muss mein Auto hin und wieder ziehen können.

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge