Das Manufaktur Programm von Mercedes

  • Das Individualisierungsprogramm MANUFAKTUR wird von Kundinnen und Kunden sehr gut angenommen
  • Das aktuelle Angebot wird auf neue Modelle und individuelle Ausstattungsvarianten ausgeweitet
  • Mit der Vision für MANUFAKTUR gibt Mercedes-Benz einen Ausblick auf die exklusiven Möglichkeiten des Individualisierungsprogramms

Mercedes-Benz bietet seinen Kundinnen und Kunden seit jeher die Möglichkeit, ihren Fahrzeugen eine persönliche Note zu verleihen. Von zahlreichen verschiedenen Farbtönen bis hin zu einer Vielzahl an topaktuellen Optionen: Es ist ein Leichtes, einen Mercedes nach persönlichen Wünschen und Vorstellungen zusammenzustellen. Vor etwas mehr als eineinhalb Jahren ging Mercedes-Benz noch einen Schritt weiter und führte das MANUFAKTUR Programm ein, mit dessen Hilfe Kundinnen und Kunden bei der Bestellung ihres Fahrzeugs ein noch höheres Maß an individueller Gestaltung erreichen können.

Da das Programm sehr gut angenommen wird, soll es kontinuierlich ausgebaut werden. In den nächsten Jahren soll das Individualisierungsprogramm auf alle Modelle der Oberklasse ausgeweitet werden und so noch mehr Kundinnen und Kunden von Mercedes-Benz die ultimative Möglichkeit zur individuellen Gestaltung bieten. Dazu stehen neue Lederfarben, individuelle Sitzgrafiken und Lederprägungen sowie neue Ausstattungsvarianten für den Innenraum – wie etwa Zierteile in ausgefallenen Farben und exklusive Lackierungen – zur Wahl. Mit der MANUFAKTUR erhalten Kundinnen und Kunden bereits jetzt ein Automobil von besonderem Wert, gefertigt nach ihren Vorstellungen und Wünschen.

Möglich wurde dies durch eine Kombination mehrerer Faktoren. Zum einen war der enge Austausch mit den Kundinnen und Kunden entscheidend, um nahezu alle Bedürfnisse und Wünsche in Bezug auf ihre Fahrzeuge bestmöglich zu verstehen – und zu erfüllen. Außerdem hat Mercedes-Benz in die Ausbildung der Mitarbeitenden investiert, die für dieses Programm verantwortlich sind. Das Ergebnis ist ein unvergleichlicher Grad an Qualität, Individualisierung und Exklusivität.

„Wenn es um die Auswahl eines Autos geht, erwarten unsere Kundinnen und Kunden ein begehrenswertes Fahrzeug mit modernster Fahrzeugtechnik und höchster handwerklicher Qualität, das verantwortungsvoll und nachhaltig produziert wird. Das ist es, was die MANUFAKTUR an unserem deutschen Produktionsstandort in Sindelfingen bietet. Das engagierte Team von handverlesenen Spezialistinnen und Spezialisten ist darauf geschult, Fahrzeuge mit den hochwertigsten Materialien und der höchsten Handwerkskunst von Mercedes‑Benz auf den persönlichen Geschmack unserer Kundinnen und Kunden zuzuschneiden.”
Jörg Burzer, Vorstandsmitglied der Mercedes-Benz Group AG, Produktion und Supply Chain Management

Individualität von Hand gefertigt durch hochqualifizierte Expertinnen und Experten

Das MANUFAKTUR Programm umfasst eine Reihe individueller, personalisierter Elemente, die normalerweise nicht in den Auftragsbüchern zu finden sind. Dazu gehören etwa Optionen wie Magno-Lackierungen und Interieur-Akzente wie maßgeschneiderten Polsterungen in Kombination mit Armaturenbrett- und Türverkleidungsteilen aus Holz oder Klavierlack. Aktuell sind sie für exklusive Fahrzeuge wie das Mercedes‑AMG GT 4‑Türer Coupé, den SL von Mercedes-AMG, die Mercedes-Benz EQS Limousine, die S‑Klasse – inklusive der Maybach- und AMG Versionen – und natürlich die G-Klasse erhältlich. Mit der MANUFAKTUR werden atemberaubende Kompositionen aus Farbe, Textur, Materialien und Oberflächenveredelung möglich. Für die makellose Verarbeitung dieser Materialien und Oberflächen sorgt ein Team von Spezialistinnen und Spezialisten, die in einer mindestens dreijährigen Ausbildung für diese Handarbeit geschult wurden. Mercedes-Benz‘ Engagement für die Handwerkskunst drückt sich in einer Verarbeitungsqualität aus, die ihresgleichen sucht.

Große Auswahl an verschiedenen Optionen

Für das Exterieur stehen zahlreiche MANUFAKTUR Unifarben sowie Metallic- und Magno-Lacke zur Verfügung. So können Kundinnen und Kunden beispielsweise bei der G-Klasse aus rund 30 MANUFAKTUR Farben und bei der S-Klasse aus bis zu 13 MANUFAKTUR Farben wählen. Für die Mercedes-Maybach S-Klasse stehen darüber hinaus zahlreiche Zweifarblackierungen zur Verfügung.

Das MANUFAKTUR Interieur Paket ist für alle S-Klasse Modelle erhältlich. Die in Leder Nappa ausgeführten Sitze vorne und hinten tragen eine aufwändige Rautensteppung. Leder Nappa in MANUFAKTUR Farbe kommt ebenso bei den Armauflagen in den Türen, der Mittelkonsole sowie dem Unterteil der Instrumententafel zum Einsatz. Diese Variante der MANUFAKTUR bietet Kundinnen und Kunden alle Vorteile der Individualisierung ohne zusätzliche Produktionszeit.

Über das Angebot der MANUFAKTUR hinaus können spezifische, individuelle Wünsche durch eine noch umfangreichere Individualisierung erfüllt werden. Die kompetenten Beraterinnen und Berater im Mercedes‑Benz Center of Excellence in Sindelfingen sowie im Maybach Atelier in Shanghai stehen den Kundinnen und Kunden bei der Umsetzung beratend und unterstützend zur Seite.

Vision für MANUFAKTUR – Vorgeschmack auf ultimative Individualisierung

Mit dem Showcar Vision für MANUFAKTUR gibt Mercedes-Benz einen spannenden Ausblick auf die exklusiven Möglichkeiten des Individualisierungsprogramms. Am Beispiel einer Mercedes-Maybach S-Klasse bietet die Gestaltung des Exterieurs und Interieurs einen Vorgeschmack auf das, was in Zukunft möglich sein könnte. Das subtile Funkeln des Exterieurs leitet die Ouvertüre zu einem glanzvollen, unverwechselbaren Interieur ein, das mit noch nie dagewesenen Details ausgestattet ist.

Besonderer Klarlack verleiht Exterieur zusätzliche Finesse und Mystik

Der funkelnde Klarlack auf dem farbigen Basislack enthält echte Glasplättchen und verleiht der kraftvollen Präsenz der Mercedes-Maybach S-Klasse einen Hauch von Sternenstaub. Der daraus resultierende elegante Schimmer variiert leicht mit der Tageszeit und der Intensität des Umgebungslichts. Der gleiche Effekt auf den mächtigen 20-Zoll-Rädern mit geschmiedetem Fünflochdesign rundet das Gesamtbild ab. Die ausdrucksstarke Lackierung kontrastiert mit den chromglänzenden Zierelementen, dem markanten Mercedes-Maybach Kühlergrill und dem Mercedes-Maybach Emblem an der C-Säule.

Stilvolle Farb- und Zierelemente als neuer Ausdruck handwerklicher Exzellenz

Die Executive-Sitze in der Vision für MANUFAKTUR erstrahlen im neuen Farbton Maisgelb. Sie sind mit feinstem, nachhaltig verarbeitetem Nappaleder bezogen und weisen ein neues Kaleidoskop-Muster auf. Die kühnen geometrischen Rundungen sind ein progressives Statement für Komfort. Die Sitze sind mit aufwendig gearbeiteten Nähten versehen, die die außergewöhnliche Sitzgrafik und die Mittelkonsole einrahmen. Die voll verstellbaren Rücksitze umhüllen ihre Insassen mit schwarzem oder weißem Nappaleder. Die hinter den Schultern und zwischen den Sitzen verlaufende Verkleidung ist in der gleichen tief glänzenden Klarlackierung wie das Exterieur ausgeführt. Auch die Türverkleidungen, der Mitteltunnel und die Armlehnen sind mit maisgelbem Nappaleder bezogen. Die neuen, gewagten Farben und Muster schaffen ein neuartiges visuelles Erlebnis für Mercedes-Maybach Fahrzeuge. Damit will sich die Marke neuen Zielgruppen öffnen.

Weitere Informationen:

Mercedes-AMG SL mit MANUFAKTUR Ausstattungen

Manufaktur Angebot für Mercedes EQS

Mercedes-Maybach mit Night Series Modellen

 

Mehr Beiträge

Mercedes EQA vor Mohnfeld

Mercedes EQA zum VW ID3 Preis

Der Mercedes EQA ist Dank 11% Rabatt zum VW ID3 Preis zu fahren – ein Vergleich der technischen Daten

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge