Mercedes-Maybach mit Night Series Modellen

Nachdem Rolls-Royce Black Badge kommt jetzt die Maybach Night Series

  • Das Night Series-Paket verleiht dem Maybach Portfolio einen neuen, dunklen Look mit besonderen Exterieur- und Interieur-Details.
  • Das progressive Night Series-Paket ist für alle Mercedes-Maybach Serienmodelle erhältlich.
  • Erstmals vorgestellt während einer exklusiven Veranstaltung in New York City am 23. Mai 2023.

Mercedes-Maybach präsentiert die Night Series – das nächste Kapitel in der Mission der Marke, ihr kuratiertes Portfolio weiterzuentwickeln und magische Momente zu erschaffen. Neu sind dunkle Chromelemente, Oberflächen, die das Licht wie ein geschliffenes Juwel einfangen, sowie Interieurs, die das Maybach-Design auf ein neues Level bringen. Unerwartet und progressiv in der Ausgestaltung setzt sich die Night Series über Konventionen hinweg und spricht neue Zielgruppen an. Ein spielerischer Sinn für Rebellion oder „Flashes of Unorthodoxy“ finden sich sowohl im Innen- als auch im Außendesign von drei Mercedes-Maybach Modellen: dem EQS SUV – dem ersten elektrischen Mercedes-Maybach, der im April präsentiert wurde – sowie der S-Klasse und dem GLS. Das Night Series-Paket bietet sowohl Stil als auch Substanz mit einem kühnen Erscheinungsbild, das den dynamischen Charakter der Fahrzeuge zum Ausdruck bringt.

s

Am 23. Mai stellte Mercedes-Maybach die Night Series bei einem exklusiven Cocktailabend in einer Privatresidenz im historischen New Yorker Stadtteil Greenwich Village vor. Das Pop-up Maybach Clubhaus bot mit einer zugleich opulenten und geheimnisvollen Inszenierung den passenden Rahmen, um die Magie der Marke für die Gäste erlebbar zu machen.

„Die Night Series ist das progressivste Maybach Designpaket – es ist unsere bereits bekannte erlesene Ästhetik, die durch exquisite, dunkler gestaltete Motive noch gesteigert wird. Unser Ziel war es, einen aufregenden neuen Stil zu schaffen und damit einen spielerischen Sinn für Rebellion zu vermitteln, der sich von dem unterscheidet, was man normalerweise in einem Mercedes-Maybach sieht.“
Gorden Wagener, Chief Design Officer Mercedes-Benz Group AG

 Das progressive Night Series-Paket ist für drei Mercedes-Maybach Modelle konzipiert, die alle über Elemente in dunklem Chrom, roségoldene Details und ein neuartiges Raddesign mit dunkel-glänzendem Maybach Pattern sowie Fischgrat-Dekor im Innenraum verfügen. Unter dem Motto „Black labels and backlights“ ergänzt eine mystische Startup-Animation im User Interface die Farbpalette der Night Series. Jedes Modell zeichnet sich außerdem durch seine eigene, einzigartige Design-Signatur aus:

Mercedes-Maybach EQS SUV

Nach seiner Weltpremiere in China im April kann der EQS SUV – der erste elektrische Mercedes-Maybach und das neueste Modell der Marke – in der Ausführung „Night Series“ bestellt werden. Die Einzelscheinwerfer ziert ein Maybach Emblem auf Roségold sowie Dunkelchromveredelung. Die Kühlergrillblende wird durch die markentypischen Maybach Pinstripes mit besonderem Tiefeneffekt in dunklem Chrom aufgewertet. Gleichzeitig sind die Lufteinlass-Einsätze im vorderen Stoßfänger durch ein dunkel verchromtes Muster bestehend aus zahlreichen kleinen Maybach Emblemen veredelt.

Der EQS SUV wartet mit zahlreichen einzigartigen Akzenten und Details auf: An den Seitenscheiben finden sich großzügige, hochglanzpolierte schwarze Einfassungen im 3D-Design. Ein Heck- und Dachspoiler ergänzt den sportlich-aerodynamischen Auftritt. Das Trittbrett ist schwarz veredelt, mit einem Maybach Emblem in dunklem Chrom.

Das Night Series-Paket für den EQS SUV gibt es in Verbindung mit den Lackierungen obsidianschwarz, MANUFAKTUR diamantweiß bright und der exklusiven Zweifarblackierung in der Kombination obsidianschwarz/mojavesilber.

Die Nachhaltigkeit des EQS SUV spiegelt sich auch in seinem Design wider: der Innenraum ist mit Econyl-Teppich ausgelegt, und das Nappaleder pflanzlich gegerbt. Es ist erhältlich in den Farbkombinationen Schwarz und Black Pearl mit Kontrastnähten in dunklem Basaltgrau, oder in Kristallweiß. Die Verkleidung besteht aus einem Zierteil in Fischgrat offenporig mit silbernen Aluminium-Lisenen.

Mercedes-Maybach S-Klasse

Stellt die ursprüngliche Mercedes-Maybach S-Klasse bereits einen Maßstab an Komfort und Wertigkeit dar, so hebt die „Night Series“-Version Luxus und kultivierte Sportlichkeit noch einmal auf ein neues Niveau. Für die S‑Klasse gibt es im Night Series-Paket neben diversen Lackierungen in Grau-, Schwarz- und Weißtönen auch eine exklusive Zweifarblackierung in der Kombination Onyxschwarz/Mojavesilber.

Edle Details wie Roségold in den Scheinwerfern und dunkle Chromelemente unterstreichen die elegante, gestreckte Silhouette. Durch die beiden sichtbaren Endrohrblenden in dunklem Chrom und Schwarz wird das Design akzentuiert.

Während das bereits ikonische Interieur der S-Klasse Luxus auf die nächste Stufe hebt, erweitert die Night Series die Exklusivität des Modells mit zwei Interieurvarianten: Schwarz mit Black Pearl-Nappaleder oder wahlweise MANUFAKTUR tiefweiß/schwarz. Ein edler Perlmutteffekt beim Interieur schwarz/Black Pearl-Nappaleder unterstreicht zusammen mit den goldgrauen, glänzenden Paspeln dezent die Wertigkeit des Interieurs.

Mercedes-Maybach GLS

Der GLS Night Series ist über die ganze Front mit eleganten dunklen Chromelementen veredelt, darunter ein aufrecht stehender Mercedes Stern auf der Motorhaube, der Kühlergrill, Zierteile und das Maybach Logo als Muster im seitlichen Lufteinlass. Die Scheinwerfer sind mit dezenten und hochwertigen Roségold-Details versehen, in der Seitenansicht finden sich diverse edle dunkle Chrom-Akzente. Zudem ist das ausfahrbare Trittbrett dunkel eloxiert. Das exklusive Rad im 23-Zoll-Format ist mit hochwertigen Einsätzen inklusive Maybach Pattern gestaltet und unterstreicht die charakteristische Seitenansicht.

Für den GLS ist im Night Series-Paket neben einer Lackierung in einem Weißton oder Obsidianschwarz eine exklusive Zweifarblackierung in der Kombination obsidianschwarz/mojavesilber erhältlich.

Das Modell bietet ebenfalls zwei elegante Innenausstattungen. Die erste ist Schwarz kombiniert mit Black Pearl-Nappaleder, die zweite Kristallweiß mit Black Pearl-Akzenten. Das edle Fischgrat-Dekor und die silbernen Lisenen unterstreichen den handwerklich anspruchsvollen Charakter der Ausstattung.

Bestellfreigabe erfolgt in Kürze

Das Night Series-Paket ist in Kürze für die Mercedes-Maybach S-Klasse bestellbar. Für den Mercedes‑Maybach EQS SUV wird es zeitgleich mit dem Verkaufsstart zur Markteinführung erhältlich sein, für den Mercedes-Maybach GLS ab Anfang 2024.

Außerdem präsentiert das Partnerunternehmen MAYBACH Icons of Luxury in Kürze eine von der Night Series inspirierte Kollektion. Sie besteht unter anderem aus Taschen, Sneakers und Brillen.

Weitere Informationen:

Mercedes GLS Facelift – alle Infos und Fotos

Mercedes-Maybach EQS 680 SUV mit neuem Akku

Mercedes Maybach EQS SUV mit 658 PS

Mehr Beiträge

Mercedes EQA vor Mohnfeld

Mercedes EQA zum VW ID3 Preis

Der Mercedes EQA ist Dank 11% Rabatt zum VW ID3 Preis zu fahren – ein Vergleich der technischen Daten

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge