Weitere Erlkönigbilder vom neuen Mercedes GLC Coupé

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Das neue GLC Coupé C254 debütiert im Frühjahr 2023

Im Frühjahr 2023 präsentiert Mercedes-Benz das Coupé vom neuen GLC SUV (X254). Im Spätsommer 2023, knapp 12 Monate nach der Auslieferung vom GLC SUV, kommt es zu den Kunden.

Bei der Technik wird es keine Überraschungen geben. Sie basiert auf dem GLC SUV. Hoher Komfort und niedrige Geräusche sind garantiert.

Dazu kann man Luftfederung bestellen und erhält das Interieur mit Ambientelicht sowie den großen Displays mit MBUX.

Die 4,5 Grad Hinterachslenkung reduziert den Wendekreis auf 10,9-11,0 Meter.

Die seitliche Ansicht hat nun deutlich mehr Coupé – Anmutung als bei der Baureihe C253.

 

Welche Auswirkungen dies auf die Kopffreiheit im Fond und den Kofferraum hat ist noch nicht bekannt.

Im Coupé erscheint auch wieder der 400d mit dem überarbeiteten OM656M.

Der GLC 400d 4matic wird erst im 2. Halbjahr 2023 in das SUV und Coupé kommen. Es handelt sich hierbei bereits um den überarbeiteten R6-Diesel. Er heißt dann OM656M und ist für die EU7 Abgasnorm vorgebereitet.

Der Common-Rail Einspritzdruck wird von 2.500 bar auf 2.700 bar erhöht.

Der OM656M erhält dann ebenfalls den integrierten Startergenerator der zweiten Generation mit 23 PS.

Erlkönigfotos und -video: Jens Walko von WalkoArt

Fotos vom GLC SUV (X254): Mercedes-Benz AG

Das Interieur und die Instrumententafel wird vom GLC SUV (X254) übernommen.

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge