Maybach S-Klasse Haute Voiture kommt 2023 in limitierter Auflage

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on skype
Share on email

Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture verbindet automobilen Luxus mit Haute Couture

Neben der Mercedes Mythos Serie (es soll ein SL Speedster kommen) will Mercedes für Liebhaber und Sammler auch eine limitierte Auflage von Mercedes-Maybach Haute Voiture ab 2023 auf den Markt bringen.

Mercedes SL Speedster
Mercedes SL Speedster

Eine maßgeschneiderte Kreation, gefertigt aus edlen Materialien in feinster Handarbeit: Inspiriert von der Haute Couture, erweitert Mercedes-Maybach sein Modellportfolio um eine exklusive und limitierte Sonderedition. Das seriennahe Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture verbindet die markentypische Ästhetik und Handwerkskunst mit außergewöhnlichen, von der Mode inspirierten Farb- und Materialkombinationen: Kräftiges Nautikblau kontrastiert mit einem leichten, schimmernden Rosé und edlem Kristallweiß. Exquisites Leder Nappa verbindet sich mit hochwertigem Bouclé-Stoff und besonders stilvollen Zierelementen. Angelehnt an das Prinzip der limitierten High-Fashion-Kollektion läutet das Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture eine neue Ära der Exklusivität bei der traditionsreichen Marke ein. Das Modell kommt Anfang 2023 in einer streng limitierten Auflage auf den Markt.

„Das Farb- und Ausstattungskonzept des Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture hat es so noch nie gegeben. Wir verschmelzen die Kunst der High Fashion und des Automobildesigns auf höchstem Niveau und kreieren etwas völlig Neues, eine wahre Icon of Excellence“, sagt Gorden Wagener, Chief Design Officer Mercedes-Benz Group AG. „Das Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture verkörpert unseren Stil der Sinnlichen Klarheit auf eine neue, extraordinäre Art und Weise. Es kombiniert Schönheit und unerwartete außergewöhnliche Details, die alle Sinne ansprechen.“

„Das Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture gibt einen konkreten Ausblick auf eine völlig neue, hochexklusive und limitierte Edition. Mercedes-Maybach gilt seit jeher als Vorreiter bei der Definition von Luxus, Stil und Status. Maybach-Kunden suchen das Besondere und unser Anspruch ist es, ihre Erwartungen zu übertreffen. Mit der Mercedes-Maybach Haute Voiture Sonderedition setzen wir unseren Führungsanspruch im High-End-Segment um und verbinden die Welt der Mode mit dem Automobil. Das Ergebnis stellt die absolute Spitze des Sophisticated Luxury dar“, sagt Daniel Lescow, Leiter Mercedes-Maybach.

Das Exterieur des Konzeptfahrzeugs kennzeichnet eine besonders exklusive Zweifarbenlackierung: Der obere Teil und die Maybach-typischen Schmiedefelgen sind in dunklem Nautikblau gehalten. Der untere Teil und die Seitenflanken erstrahlen in einem leichten, schimmernden Rosé. Die sinnliche und außergewöhnliche Farbkombination bereitet die Bühne für das wahre Glanzstück auf dem automobilen Laufsteg – den Innenraum.

Ein von der Haute Couture inspiriertes, maßgeschneidertes Interieur

Die Kombination von vollendeter Handwerkskunst, hochwertigen Materialien und außergewöhnlichen Details kreiert ein neues Niveau der Exklusivität. Das Farb- und Materialkonzept erinnert an die Welt der Haute Couture. Der spannungsvolle Kontrast von strahlendem Weiß und dunklem Nautikblau schafft eine sinnliche und zugleich technisch moderne Atmosphäre. Die Sitze, die Armauflagen, der untere Teil der Instrumententafel, das Lenkrad und der Dachhimmel sind mit kristallweißem Leder Nappa bezogen. Ein weiteres Highlight ist das großzügige, lackierte Zierelement am Armaturenträger in weißer Chromoptik mit roségoldfarbenen Flowing Lines. Es ist stilvoll eingerahmt von einer roségoldenen Lisene und unterstreicht so den ultimativen Luxus des Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture. Weitere Akzente in Roségold finden sich an der Mittelkonsole und der Mercedes-Maybach Plakette im Heck. Durchbrochen wird die strahlend helle Optik von nautikblauem Leder Nappa an den Fensterrahmen und auf den Bordkanten. Ein besonderes Detail ist ein stilisiertes Sternenmuster in leichtem Grau, das auf das Leder an der Instrumententafel, den Türen, den Kopfstützen und im Dachhimmel gedruckt ist. Es zeigt die perfekte Verschmelzung des traditionellen Materials mit moderner Technologie. Die Extravaganz des Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture wird darüber hinaus durch weißes Kunstfell betont, welches in den Türtaschen, Einlegematten und einem beigelegten Kissen zum Einsatz kommt.

Die weiß-blaue Lederkombination bereitet im großzügigen Fond mit zwei Einzelsitzen die Bühne für einen weiteren, unerwarteten Kontrast. Ein von der Haute Couture inspirierter, hochwertiger Bouclé-Stoff aus blauen, beigen, roségoldenen und goldenen Farbtönen umarmt die Passagiere im Fond und schwingt sich in einem Bogen bis hinab zur Tür. In Details blitzt er auch dezent an weiteren Stellen im Innenraum auf – zum Beispiel auf den Sitzen und dem Kissen.

MBUX visualisiert das Gefühl von Catwalk-Glamour

Das MBUX Infotainmentsystem greift die prachtvolle Exklusivität des Interieurs auf. Es visualisiert die Catwalk-Atmosphäre durch vielfältige Akzente in schimmerndem Roségold. Der Home Button ist als durchgehend sichtbares Element auf dem Display durch einen Ring aus Roségold und das Mercedes-Maybach Logo dezent aufgewertet. Im Menü zur Profilauswahl wird der Fahrer mit einer Inszenierung aus einer Magnolienblüte und funkelnden Partikeln begrüßt. Er kann aus zwölf verschiedenen Avataren sein eigenes Haute Voiture Profilbild erstellen. Die Avatare sind mit edlen Accessoires ausgestattet und elegant gekleidet, zum Beispiel in Smoking, Frack oder Abendkleid. Eine anmutige Animation aus glitzernden Partikeln und dem Maybach Logo begleitet den Ladevorgang für das persönliche Profil. Funkelnde Glitzerwolken ziehen sich thematisch durch den Home Screen und weitere Menüansichten und werden durch subtile hochwertige Akzente ergänzt, die das Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture digital zitieren.

Exklusive Tasche und Outfits aus Originalmaterialien des Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture

Begleitend zum Concept Mercedes-Maybach Haute Voiture haben die Designer ein Barrel Bag in unterschiedlichen Größen und zwei Outfits entworfen – handgefertigt aus den Originalmaterialien des Fahrzeug-Interieurs. Sie unterstreichen die Verbindung der Mercedes-Maybach Haute Voiture mit der Haute Couture und inszenieren ein ganzheitliches Luxuserlebnis. Die Tasche greift die außergewöhnliche Kombination von Leder Nappa und Bouclé-Stoff auf. Die Outfits verbinden dieses extravagante Textil mit verschiedenen Fashion-Materialien auf besonders glamouröse Weise. Der effektvolle Bouclé-Stoff wurde zu einem Kostüm verarbeitet, bestehend aus einer eng anliegenden Jacke und einem kurzen A-Linien-Rock. Komplettiert wird das Outfit von einem zarten Spitzenkleid, das sich das Interieur des Konzeptfahrzeugs mit seinen kontrastierenden Materialien zum Vorbild nimmt. Das zweite Outfit besteht aus einem modernen Oberteil mit angedeutetem Kragen, ebenfalls aus Bouclé gefertigt. Abgerundet wird es von einem langen Rock mit Schleppe.

Maybach gehört bei Mercedes zum Top-End Luxury Segment und soll weiter ausgebaut werden. Neben dem GLS 600 Maybach und der S-Klasse Maybach kommt 2023 der EQS SUV von Maybach. Neu ist ebenfalls der Maybach SL (siehe Teaser-Foto)

Concept Maybach SL
Mercedes-Maybach SL

Mehr Beiträge

smart BRABUS #1

smart BRABUS #1 mit 428 PS

Der smart BRABUS #1 sprintet in 3,9s auf 100 km/h und hat 428 PS bzw. 543 NM Drehmoment

Schreibe einen Kommentar

Mehr Beiträge